unsere Standorte

Hagneck: 032 396 13 32

Uerkheim: 062 721 35 19

Datenschutz

Datenschutz und Privatsphäre sind die treibende Kraft hinter “Rosen Koller” und stehen im Einklang mit den Rechten der GDPR. Die Vision von Rosen Koller ist es, dem Einzelnen die volle Kontrolle über seine Daten zu geben.

General

Rosen Koller respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, sie zu schützen. Sie werden über die Art und Weise informiert, wie wir die von uns erfassten Daten schützen, verwenden und weitergeben.

Diese Richtlinie dient dazu, Sie über unsere Richtlinien und Verfahren zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung der Informationen zu informieren, die wir erhalten, wenn Sie sich für eine Online-Anfrage unter rosen-koller.ch senden.

Diese Richtlinie gilt nur für Informationen, die Sie uns über die Website zur Verfügung stellen.

Arten von Informationen, die wir sammeln

Personenbezogene Daten (“PII”) sind Informationen, die sie ausdrücklich als Person identifizieren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

Name

E-Mail-Adresse

Telefon-Nummer

Dienstleister

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten oder Kontaktdaten nicht an Drittparteien; wir können Ihre Daten jedoch wie unten beschrieben (Analytik-Informationen) weitergeben.

Wir teilen, vermieten oder geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Drittparteien für Direktmarketingzwecke der Drittparteien weiter.

Wie wir Ihre Daten verwenden

Indem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, akzeptieren und stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig unserer Verarbeitung Ihrer Daten, einschließlich Ihrer Kontaktdaten, in der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Weise zu.

Wenn Sie uns Informationen übermitteln, werden diese ausschließlich von uns oder von Drittparteien erhoben, verarbeitet und verwaltet, die an Datenschutzbeschränkungen gebunden sind, die mindestens so restriktiv sind wie die in dieser Richtlinie festgelegten. Ihre Daten werden für die folgenden Zwecke verwendet und weitergegeben, sind aber nicht darauf beschränkt:

  • Ihnen weitere Informationen und Angebote von uns zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für sie nützlich oder interessant sein könnten, wie z.B. Newsletter.

  • Um sie zu kontaktieren, um von Ihnen Feedback zu den Dienstleistungen zu erhalten.

  • Export Ihrer Daten auf Wunsch des Kunden

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt entscheiden, dass Sie solche Kontakte, Ankündigungen, Informationen oder Angebote nicht mehr erhalten möchten, informieren Sie uns bitte online über Ihren Wunsch am Ende aller E-Mails.

Rechte des Betroffenen

Sie haben bestimmte Rechte bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die im Folgenden beschrieben werden. Unter bestimmten Umständen können wir Ihren Anfragen nicht vollständig nachkommen, oder wir können Sie bitten, uns zusätzliche Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage zu übermitteln, die personenbezogene Daten sein können, z.B. wenn wir Ihre Identität oder die Art Ihrer Anfrage überprüfen müssen. In solchen Situationen werden wir jedoch weiterhin reagieren, um Sie über unsere Entscheidung zu informieren.

Recht auf Information – Sie haben das Recht zu erfahren, wie Ihre Daten verarbeitet werden.

Zugriffsrecht – Sie haben das Recht, auf Ihre gesammelten Daten zuzugreifen und Kopien anzufordern.

Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu ändern oder zu aktualisieren, wenn falsche Daten verwendet werden.

Recht auf Löschung – Sie haben das Recht, alle personenbezogenen Daten zu löschen, die gesammelt wurden.

Recht auf Einschränkung – Sie haben das Recht, ein Unternehmen an der Verarbeitung bestimmter Arten von personenbezogenen Daten zu hindern.

Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und sie zwischen den Verantwortlichen zu übertragen.

Widerspruchsrecht – Sie haben das Recht, die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten für öffentliche Zwecke, Marketing oder Forschung zu widerrufen.

Recht auf Ablehnung automatisierter Entscheidungen – Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten durch automatische Systeme zu widersprechen.

Um eine der oben beschriebenen Anfragen zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte.

Sicherheit

Rosen Koller ist sehr daran interessiert, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren. Wir wenden administrative, physische und elektronische Massnahmen an, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Wir können jedoch nicht garantieren, dass unbefugte Personen trotz unserer Bemühungen keinen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Bedenken oder Fragen zu dieser Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter rosenkoller@bluewin.ch.